Home » Posts taggedMaterial (Page 2)

Blankschaft-Test

Blankschaft
Der Blankschaft-Test wird gerade im Recurvebereich oft verwendet um die Abstimmung des Bogens und des Pfeils zu überprüfen und zu verfeinern. Hauptsächlich geht es dabei darum den dynamischen Spine des Pfeils anzupassen. DieTrefferlage des unbefiederten Blankschafts im Verhältnis zur befiederten Gruppe gibt Aufschlüsse über notwendige Tuning-Maßnahmen am Bogen...
Continue reading

Spin-Wings

SpinWings 4.3: SpinWings am oberen Ende sichern
Vor ein paar Tagen habe ich einen Erstkontakt mit Spin-Wings gehabt. Mit ein paar Handgriffen ist auch deren Aufkleben auf den Pfeilschaft ganz einfach. Damit alle Federn sauber und gleichmäßig auf dem Schaft platziert werden können kann ein normales Befiederungsgerät mit gerader Klammer verwendet werden.
Continue reading

Standhöhe

Unter der Standhöhe eines Bogens versteht man den Abstand der Sehne zum tiefsten Punkt des Griffstücks. Die Standhöhe wird beim gespannten Bogen im rechten Winkel zur Sehne gemessen. Für einen wiederholbaren Schuss und ist es unerlässlich, die Standhöhe des Bogens von Zeit zu Zeit zu überprüfen.
Continue reading

Schießbuch

Das Schießbuch ist eines der wichtigsten Hilfsmittel für einen Schützen, seine Ausrüstung, sein Material, sein Tuning, sein Training und seine Erfolge zu dokumentieren. Häufig begegne ich Schützen, die das Führen eines Scheißbuches eher belächeln. Das ist sehr Schade, denn ein ordentlich geführtes Schießbuch ist die Geschichte eines Schützen....
Continue reading

performance-archery.tv

Performance Archery
Alistair Whittingham erklärt auf seiner Webseite performance-archery.tv in derzeit 32 Video- und Audioepisoden Wissenswertes zum Schussablauf, zu Haltung und Form und zu unterschiedlichen Techniken. Seine Webseite richtet sich an Compound- und Recurveschützen gleichermaß.
Continue reading

Bohning Fletch-Tite Platinum

Pfeilbau: Pfeil und Feder einlegen
Ich verwende Bohning Fletch-Tite Platinum zum Befiedern meiner Pfeile. Der Klebstoff trocknet in ein bis zwei Minuten grifffest und bleibt dennoch flexibel. Die Kanüle ist schön dünn; es können auch sehr kleine Federn klecker frei verklebt werden.
Continue reading

Pfeilbau – Teil 2

Pfeilbau: Dritte Feder ankleben
Inzwischen ist der Klebstoff aus Pfeilbau – Teil 1 getrocknet und die Spitzen halten. Nun geht es in diesem “Howto” an das Aufkleben der Wraps und der Federn. Im zweiten Teil der kleinen Anleitung zeige ich nun, welche Arbeitsschritte dazu notwendig sind und welches Werkzeug benötigt wird.
Continue reading