Home » 2011

Peep-Sight: die richtige Höhe

Anker vorne, Visier 90m
In Episode 17 “Peep-Sight” hat Alistair Whittingham ja schon den Einfluss der Peep-Sight-Höhe auf das Zielverhalten und die Haltung beim Schießen erörtert. Zum Besseren Verständnis möchte ich noch ein paar Bilder als Beispiele zeigen, wie sich die Höhe des Peep-Sights und des Scopes auf das Zielen und auch...
Continue reading

FITA benennt sich in World Archery Federation um

World Archery
03.07.2011 – Beim Kongress des Internationalen Bogensportverbandes anlässlich der Weltmeisterschaften in Turin haben sich die Delegierten aus aller Welt für die Umbenennung des Verbandes vom französischen Fédération Internationale de Tir à l’Arc (FITA) in die englische Verbandsbezeichnung World Archery Federation (WA) ausgesprochen. Mit großer Mehrheit von 88 Prozent...
Continue reading

FITA Feldbogen-Anleitung

FITA-Feldbogen Anleitung
Vor vielen Jahren hat das FITA-Komitee einmal eine Anleitung für das Feldbogenschießen erstellt. Ein Großteil der dort genannten Regeln ist zwar heute schon überholt oder abgeändert worden, jedoch sind die Anleitungen, Tipps und Hilfestellungen heute immer noch gültig.
Continue reading

Peep-Sight richtig einknoten

Peep-Sight-Modell
Immer wieder sehe ich Compound-Bögen an denen das Peep-Sight mit übermäßig großen Knoten an der Sehne befestigt ist; und immer wieder begegne ich Schützen, die Probleme damit haben, dass ihr Peep-Sight verrutscht oder sich verdreht. Dabei ist es eigentlich ganz einfach dafür zu sorgen, dass das Peep an...
Continue reading

WA-Feldbogen Entfernungen

Feldbogen-Entfernungen
Bei WA-Feldbogen-Turnieren ist es wichtig, immer den richtigen Abstand zur Scheibe zu kennen. Das stellt bei den bekannten Entfernungen natürlich kein Problem dar, kann aber bei den unbekannten Entfernungen schnell schwierig werden, vor allem wenn das Gelände schlecht beurteilt werden kann.
Continue reading

FITA Turniere

Zuschauer und Teilnehmer an der Schießlinie
FITA Sternturnier Ein FITA Sternturnier ist eines der anspruchsvollsten Turniere für den Bogenschützen. Ein Sternturnier wird in vier Durchgängen auf vier Distanzen geschossen. Pro Durchgang werden 36 Pfeile geschossen. Diese Turnierart hat seinen Namen von dem Leistungsabzeichen erhalten, die nur bei dieser Turnierart erreicht werden können: der FITA-Stern....
Continue reading